Corinna Spicks, Reinhold Spicks

Aktuelles

Solidarität in der Zeit der Coronakrise

Liebe Schülerinnen und Schüler,
Liebe Eltern,

die Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus treffen jeden einzelnen von uns derzeit wie ein Schlag ins Gesicht. Die vergangenen Tage waren mit Sicherheit auch für Sie sehr turbulent.
Derzeit gehen vereinzelnd Anfragen zu Rückerstattungen geleisteter Beiträge ein. Dazu möchten wir unsere aktuelle Situation für Sie transparent machen:
Bedingt durch die angeordnete Schließung fällt grundsätzlich kein Unterricht aus. Die Anzahl der vereinbarten Unterrichtseinheiten ergibt sich aus dem Vertragstext. Durchschnittlich werden demnach 36 Unterrichtsstunden pro Jahr erteilt. Davon fallen bis zu den Osterferien 2020 drei Unterrichtstermine aus, die wir selbstverständlich zu einem späteren Zeitpunkt nachholen werden. Hierzu bieten sich folgende Möglichkeiten an.
Verkürzung der Sommerferien
Unterricht an Feiertagen (z.B. Pfingsten, Fronleichnam, 1. Mai etc.)
Unterricht in der Herbstferienzeit

Für unsere Musiklehrerinnen und Musiklehrer ist diese Zeit besonders kritisch. Durch den Wegfall der Musikveranstaltungen und Konzerten entstehen hier den Betroffenen hohe Einkommenseinbußen, die dann zu Existenznöten führen.

Wir als Musikschule wollen daher im Rahmen unserer Möglichkeiten versuchen, unserem Musikschulteam das vereinbarte Honorar zu kommen zulassen, so dass unter dem Strich sowohl für das Personal, als auch für Sie als Vertragspartner keine Verluste entstehen.
Ohne Ihre Unterstützung wird dies nicht möglich sein. Bitte helfen Sie daher mit, gemeinsam diese schwierige Zeit unbeschadet für alle zu überstehen.

Bitte bleiben Sie alle gesund. Und glauben Sie uns:
Sie, die Kinder und alle die bisher in der Musikschule aus- und eingehen fehlen uns persönlich sehr.
Wir vermissen Euch.

Corinna und Reinhold Spicks

Einstellung des Unterrichtsbetriebes ab dem 16.03.2020

Liebe Schülerinnen,
Liebe Schüler und Eltern,

leider sind wir durch die gesundheitliche Bedrohung ausgehend durch den Corona-Virus nunmehr auch gezwungen, den Unterrichtsbetrieb unserer Musikschule ab Montag, 16. März 2020 einzustellen. Voraussichtlich wird dieser Ausnahmezustand bis zum 19. April andauern.
Wir hoffen sehr, dass wir demnach ab dem 20. April wieder alle Schülerinnen und Schüler (natürlich auch die Eltern) bei uns begrüßen dürfen. Wir sind persönlich sehr traurig und vermissen jetzt schon alle.
Sollten Sie weitere Fragen haben, so rufen Sie uns bitte unter 02133 / 90490 an. Wir stehen Ihnen sehr gerne und zu jederzeit hierzu zur Verfügung. Wichtige Updates können Sie auch über diese Seite weiter abrufen.

Wir hoffen und beten, dass wir alle gesund und unbeschadet diese schwierige Zeit überstehen.

Optimistische und herzliche Grüße von
Corinna und Reinhold Spicks
sowie dem Musikschulteam

Neue Kurse "Musikspätzchen" und "Musikalische Früherziehung"

Nach den Osterferien 2020 starten wieder neue Kurse. Die Nachfrage ist wiederum sehr groß und die Anmeldelisten füllen sich. Sollten Sie sich für einen Kursus interessieren, so rufen Sie uns doch einfach an und reservieren einen Platz für Ihren Nachwuchs.

 

 

Was Sie nicht übersehen sollten!!


Bitte berücksichtigen Sie bei einem Vergleich folgende Vorteile für Sie:

# keine Anmeldegebühren

# keine Instrumenten-Nutzungsgebühren

# zwei Monate Probezeit

# kurze Vertragslaufzeit

# sozialverträgliche Unterrichtsgebühren

# topgepflegte Instrumente und Musikschulräume

Die originelle Geschenk-Idee zum Geburtstag oder andere Anlässe!! Geschenkgutscheine für Musikunterricht

Sicherlich fragen Sie sich doch des Öfteren: Was kann ich denn einal originelles Verschenken?

Wie wäre es dann mit einem Gutschein für Musikunterricht??

Gerne drucken wir Ihnen einen individuellen Gutschein aus.

Ein Geschenk, dass Freude und Spaß macht. Vielleicht sogar der Start für Kinder und Erwachsene in ein neues Leben begleitet mit einem Musikinstrument?

Kleine Konzertreihe 2020

Auch in diesem Jahr sind wieder kleine Konzerte der einzelnen Instrumentalklassen geplant. Hier zeigen unsere Schülerinnen und Schüler wieder ihr Können. Gute Laune und auch viel Stimmung wird hier garantiert. Ein Besuch als Konzertgast lohnt sich auf jeden Fall. Der Eintritt ist jeweils kostenfrei.

Hier einige kleine Kostproben:

https://www.youtube.com/watch?v=irqDDRgMlxE

https://www.youtube.com/watch?v=Tp8T5QIM0jk

https://www.youtube.com/watch?v=Tp8T5QIM0jk&feature=youtu.be

https://www.youtube.com/watch?v=nyQT_OIG6Do&feature=youtu.be

https://youtu.be/jFg_x1bgmNo

https://www.youtube.com/watch?v=TaIyZbZRMLQ

Neues vom Musikschul-Team

Wie den meisten bekannt, sind unsere Musiklehrer und Musiklehrerinnen nicht ausschließlich als Lehrkraft im Unterricht tätig. Als aktive Musiker und Musikerinnen stehen sie im Scheinwerferlicht auf der Bühne. Sowohl im Orchester und in der Band oder als Solisten kann man sie bundesweit und international bewundern. Hier einiges News:

Heiko Glauch

In mehreren Profi-Bands ist unser Schlagzeuglehrer Heiko Glauch deutschland- und europaweit zu sehen und zu hören. Hier einige Beispiele:

http://youtu.be/_2cAv1Pfv5Y

http://youtu.be/QNRvognu2ks

http://youtu.be/Y_InFbB_cm4

Jenny Kessler begleitet Lena im Morgenmagazin der ARD/ZDF:

Am 27.09.2012 begleitete sie die Sängerin Lena Meyer-Landrut bei einem Auftritt im Morgen-Magazin der ARD. Das neue Album von Lena mit dem Titel "Stardust" wurde vorgestellt. Schon am Wochenende zuvor stand Jenny mit Lena in der Sendung "Schlag den Raab" auf der Bühne. Weitere Auftritte mit Lena Meyer-Landrut und eine Tournee sind geplant. So z.B.: 12.10. in Berlin im Frühstücksfernsehen 15.10. und 16.10 "TV Total"

http://www.youtube.com/watch?v=2PSgKOzJ8X0

Lena und Jenny im Studioaufnahmen beim WDR:

http://www.wdr2.de/musik/videolenastardustunplugged100-videoplayer_size-L.html

Weiterer Auftritt beim Frühstücksfernsehen Sat1 Berlin:

http://www.youtube.com/watch?v=c7z98rzKw4k

Sven Jungbeck

Im Januar 2013 erscheint das neue Album von "JJ and the Acoustic Machine"
Die Single "Front Porch Lights" jetzt schon abrufbar:

http://www.youtube.com/watch?v=gCrFVFmipt8

http://youtu.be/4rmqqiWsSrA

http://youtu.be/jCswWMCU-wQ